Aktuelle Berichte

Abendlauf: Erfolgreiche Premiere in Rosellen

roseller-abendlauf
Es war ein Abend, an dem nur die wenigsten Leute vor die Tür gingen - geschweige denn, um5 km über die Felder zu rennen!

Drei wackere Neuntklässler unserer Schule kamen am Freitag, den 29.4.2016 zusammen, um beim Roseller Abendlauf ihre Premiere über die Langstrecke zu geben. Alle drei hatten Erfahrung aus Wettkämpfen über die 1000 Meter, aber nun waren sie angesichts der 5 km-Strecke doch etwas nervös. Am Ende kamen alle gut ins Ziel, sogar mit guten Platzierungen.

Gesamtschule an der Erft freut sich über Besuch aus Châlons

chalon
„Mieux vaut tard que jamais – Besser spät als nie“, 

sagt ein französisches Sprichwort, dass dieses Mal zum Schüler- und Schülerinnenaustausch der Gesamtschule an der Erft gut passt, hatte es doch drei Jahre gedauert, bis das Collège Nicolas Appert zu einem Gegenbesuch startete. Im Januar 2013 waren die Gesamtschülerinnen und –schüler zuletzt in Châlons zu Gast gewesen.

Linstow in Mecklenburg-Vorpommern

IMG_3019
„Wo ist denn das“, fragten wir uns am Ende der Klasse neun. Wir hatten den Ferienpark Linstow ausgesucht, weil wir uns gern in Gruppen selbst versorgen, aber trotzdem auch Berlin, die Hauptstadt kennen lernen wollten. Und das war möglich vom Ferienpark Linstow aus, weil er nur circa 150 km von Berlin entfernt liegt. Wir bewohnten tolle Häuser in dem Park, richtig komfortabel und elegant, zwei Jungen- und zwei Mädchenhäuser, dazu noch eins für Frau Erdmann und Frau Abeln, unsere Klassenlehrerinnen.

Stimmen Sie für uns ab!

logo1

Unsere Schule beteiligt sich an der “SpardaSpendenWahl” und benötigt jede Stimme. Die Sparda-Bank unterstützt in einem Abstimmungswettbewerb mit insgesamt 300.000 Euro verschiedene Schulprojekte. In diesem Jahr steht unter dem Motto “Auf die Plätze, fertig, los: Zeigt, was Euch bewegt!” die Bewegungsförderung im Mittelpunkt.

Abgestimmt wird unter dem folgenden Link: 
https://www.spardaspendenwahl.de/profile/gesamtschule-an-der-erft/ 

Laufen für Unicef

IMG_5678
Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Wir laufen für UNICEF“ führten unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 – 7 einen Sponsorenlauf zugunsten von UNICEF-Kinderschutzprojekten durch. Bei strahlendem Sonnenschein fiel am Montag um 8.30 Uhr der Startschuss. 

Bunte Mottowoche

IMG_3767
Mit einer entspannten, bunten Mottowoche verabschiedeten sich unsere 13er vor den Osterferien aus dem Unterricht. Verkleidet als Helden der Kindheit, Polizisten und Verbrecher, Horrorgestalten oder einfach als Mitglied des anderen Geschlechtes verbrachten die Schülerinnen und Schüler ihre letzten Unterrichtsstunden an unserer Schule. 

3. DuGomentation

DuG-10-3
Es hat sich wohl herumgesprochen, dass sich der Besuch der jährlichen DuGomentation lohnt. Am vergangenen Donnerstag war die Mensa bei der 3. Veranstaltung dieser Art bis auf den letzten Platz gefüllt. Und wieder stellten die Darstellen und Gestalten-Kurse der Jahrgänge eindrucksvoll vor, was sie in diesem Schuljahr erarbeitet haben. 

DNA – Bauplan des Lebens

dna-Analyse-8b
Die DNA, das ist ein etwa 2 Meter langer Faden in den Kernen jeder unserer Zellen. Wie der aufgebaut ist, wie man ihn aus der Zelle heraustrennen kann und wie man ihn mit biologischen “Scheren” schneiden kann, damit hat sich die Klasse 9d einen ganzen Vormittag lang beschäftigt.

Klasse 8b unterstützt Kampf gegen Polio

IMG_5332
Polio, auch Kinderlähmung genannt, ist eine hochansteckende Viruserkrankung, die meistens Kinder unter 5 Jahren, aber auch Erwachsene befällt. Die Krankheit verursacht Lähmungen und führt in manchen Fällen zum Tod. Sie ist nicht heilbar, aber es gibt eine sehr wirksame Impfung dagegen.

Europe in Love – ERASMUS+-Treffen in Senigallia, Italien

DSC00047
Unter dem Slogan love across borders fand in der Woche vom 7.-11.3. das erste Treffen im Rahmen des ERASMUS+-Programms in Italien statt. Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer aus sechs verschiedenen Nationen kamen dazu an der Adriaküste zusammen. Neben unserer und der italienischen Schule nehmen an dem auf zwei Jahre ausgelegten Projekt Schulen aus Spanien, der Slowakei, Finnland und aus dem Vereinten Königreich (Nordirland) teil. Gemeinsam wird sowohl bei den Treffen als auch durch begleitende Aktivitäten im Internet an Themen rund um Europe in love gearbeitet.

Verleihung der Zertifikate an unsere Medienscouts

medienscoutsgesamt
Nach viermonatiger Medienausbildung hat das Medienzentrum des Rhein-Kreises Neuss zusammen mit der Landesanstalt für Medien NRW drei Schüler sowie zwei Lehrkräfte unserer Schule zu Medienscouts ausgebildet. Hannes Fuhs, Endrit Mustafi und Florian Schmitz sind unsere ersten Medienscouts, die durch die Lehrkräfte Ramona Peiffer und Tobias Haring beratend unterstützt werden. Die Zertifikate wurden am 14.12.2015 im Kreishaus in Grevenbroich durch den Landrat Hans-Jürgen Petrauschke verliehen.

Schwindelig gespielt, Tränen gelacht und tief berührt

IMG_2132
In der Mensa unserer Schule haben heute drei sehr unterschiedliche Künstler ihr Können gezeigt und das Publikum “bewegt”.

Der Freestyler Mehmetcan Örücü wollte zunächst Profi-Fußballer werden, musste sich jedoch schon früh aufgrund von Verletzungen von seinem Traum verabschieden. Mit 16 Jahren begann er mit dem Freestyle Training und trainierte bis zu vier Stunden täglich. Inzwischen steht er im Guinnessbuch der Rekorde und konnte als türkischer Meister im Freestyle an der Weltmeisterschaft in Sao Paulo teilnehmen. Er begeisterte das Publikum heute mit seinen atemberaubenden Tricks, bei denen man es kaum schaffte, den Ball im Auge zu behalten.

Wirklich glücklich?

IMG_5152
Was ist Glück? Was macht wirklich glücklich? In einem selbst geschriebenen Stück versuchten die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses Theater im Jahrgang 13 Antworten auf diese Fragen zu finden. Zwei betagte Damen - seit früher Kindheit gute Freundinnen - erinnern sich gemeinsam an glückliche und weniger glückliche Episoden in ihrem Leben und sinnieren darüber, was letztlich bleibt vom Glück.

Gedichtwettbewerb 2015 - Grenzenlos

IMG_4395
Nach wochenlangem Dichten und Üben stehen die Gewinner unseres diesjährigen Gedichtwettbewerbes im 9. Jahrgang fest.

Alle Schülerinnen und Schüler, die von ihren Kursen für den Wettbewerb ausgewählt wurden und ihr Werk auf der Bühne vortrugen, haben das Rahmenthema “Grenzenlos” gekonnt interpretiert. Dabei ging es um grenzenlose Liebe, um Glück, Trauer um unsere Welt und in vielen Beiträgen um die Situation der Flüchtlinge, die zurzeit Europa erreichen...
15 von 50 News wurden angezeigt. Weitere News
Schulsportfest
Mittwoch, 25. Mai
Sportanlage Weckhoven
Gesetzlicher Feiertag
Donnerstag, 26. Mai
Beweglicher Ferientag
Freitag, 27. Mai
Schulpflegschaftssitzung
Donnerstag, 09. Juni (19.00 Uhr)
Reuschenberg
siegel

logorassismus1

comenius
tas1

musikschule

Gesamtschule An der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Reuschenberg (Jahrgänge 8 - 13)
Aurinstr. 59
41466 Neuss
Tel 02131-749 680
Fax 02131-749 6811

Weckhoven (Jahrgänge 5 - 7)
Am Lindenplatz 29
41466 Neuss
Tel 02131-749 685
Fax 02131-749 6872

Gesamtschule An der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen