Aktuelle Berichte

Fußbälle für die Gesamtschule

image1
Direkt in den Sportunterricht integriert wurden 15 Fußbälle, die der Karnevalsausschuss der Stadt Neuss der Gesamtschule an der Erft gestiftet hat. Die Klasse 10a und Schulleiterin Elsbeth Faber freuten sich über die Spende gemeinsam mit dem Überbringer, dem Vereinspräsidenten Jakob Beyen. 

Kehrtag an der Gesamtschule

image1
Unsere Schülerinnen und Schüler packen an und ergreifen die Initiative. „Die neue Schule soll (noch) schöner werden“, nach dem Motto nehmen Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5b und 6b die Besen in die Hand und befreien Schulhof und Außenanlagen rund um das Gebäude an der Aurinstraße 55 von alten Blättern. „Das macht sogar Spaß“, freuen sich die Kinder und unsere Sekretärin Frau Ziegler, die den Anstoß für die Aktion gab.

Umfrage zur Mediennutzung

umfrage
Schüler/innen der Klasse 6b haben im Zuge des Unterrichts in Gesellschaftslehre eine Umfrage zur Nutzung von Medien mit dem Schwerpunkt Handynutzung im gesamten 6.Jahrgang durchgeführt.

Anschließend haben sie mithilfe der Lehramtsanwärterinnen Deborah Szoldra und Sarah Lata die Daten ausgewertet und graphisch aufbereitet. Die sehr anschaulich gestaltete Auswertung können Sie durch Klick auf den nebenstehenden Link aufrufen.

White Horse Theatre

whitehorse05
Wieder einmal haben die jungen Schauspieler des White Horse Theatre unsere Schüler/innen mit zwei Theaterstücken in englischer Sprache begeistert. Die Schüler/innen der Jahrgänge 5 & 6 lernten „Billy´s Friend“ kennen, einen freundlichen Gorilla, der aufgrund seines gefährlichen Aussehens von der Armee gejagt wird. 

Impressionen vom Umzug - Teil 2: Einzug in Reuschenberg

umzug0204

Impressionen vom Umzug - Teil 2: Einzug in Reuschenberg

Es war starb einmal…

projekt22
Einen “alptraummärchenhaften” Krimi präsentierte der Projektkurs Theater zum Ende des Halbjahres im Theater am Schlachthof. Das von den Schüler/innen selbst geschriebene Stück verwob gekonnt Szenen Grimmscher Märchen mit Elementen aus dem klassischen TV-Krimi-Genre. Die Geschichte handelt von Marie, die sich aufgrund von Schlafstörungen und Stimmen im Kopf in psychiatrische Behandlung begibt. In ihren Träumen erlebt sie Märchenszenen, allerdings meistens ohne Happy End: Hänsel und Gretel sowie Schneewittchen sterben.

Impressionen vom Umzug - Teil 1: Auszug aus Weckhoven

umzug15
Die Stadtverordnete Karin Kilb übergibt der Schulleitung zum Umzug einen gebackenen Schlüssel und eine Pflanze für das neue Lehrerzimmer. Weitere Bilder vom Auszug aus Weckhoven finden sie hier…

Die Radio AG sendet wieder

radio05
Ein leises Knistern aus den Lautsprechern, ein fetziger Jingle und dann - nichts. Mit einem technischen Problem begann die Life-Sendung unserer Radio AG zum Ende des Halbjahres in Weckhoven. Nachdem das kleine Problem behoben worden war, lauschten jedoch alle Schüler/innen den Moderatoren Calvin, Laura und Max, die fast schon professionell durch die Sendung führten.

Medienscouts auf Fortbildung

02
Nachdem unsere aktiven Medienscouts in den ersten Wochen dieses Jahres bereits in verschiedenen Jahrgängen ihre Mitschüler/innen für das Thema “Handysucht” sensibilisiert haben, oder ihr Projekt zum Umgang mit WhatsApp vorgestellt haben, waren sie nun selbst bei einer Fortbildung. Berkay Celik, Jonas Stroh , Dimitri Kail, Kathrin Leis und Melina Di Bella haben am Samstag, 03.02.2018, an der Fortbildung Medienscouts NRW im Medienzentrum Holzheim teilgenommen. Dort hatten sie die Gelegenheit, sich mit anderen Medienscouts über ihre Erfahrungen auszutauschen und neue Trends und Apps zu diskutieren. 

Ein Standort – alle zusammen – endlich!

01
Mehr als acht Jahre sind es her, dass unsere Schule die Idee entwickelte, die Gesamtschule an der Erft an einen Standort an der Aurinstraße zusammen zu legen. Das Pendeln zwischen Reuschenberg und Weckhoven sollte ein Ende haben. Die Notwendigkeit sahen auch Politik und Schulverwaltung und unterstützte das Vorhaben. Seitdem wurden mögliche Standorte ins Auge gefasst und wieder verworfen, bis die Entscheidung fiel, dass unsere Jahrgänge 5 bis 7 in die ehemalige Schule am Wildpark ziehen sollte.

Vorlesewettbewerb 2017

DSC_0114
Der alljährliche Vorlesewettbewerb der 5. und 6. Klassen fand auch 2017 wieder kurz vor Weihnachten statt. Gespannt erwarteten die Jury und die Fans die acht aufgeregten Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Den Anfang machten die Fünftklässler, bei denen Amber Schelp aus der 5d besonders herausstach mit ihrer Darbietung einer Passage aus „Die Jagd nach dem Leuchtkristall“. Sie erfüllte den Raum mit Spannung, überzeugte die Zuhörer mit exakter Betonung und erlas sich somit einen hervorragenden 2. Platz.

Edelweißpiraten - Lesung von Dirk Reinhardt

edelweisss01
Dirk Reinhardt ist ein Jugendbuchautor, der sich in seinen Romanen historischer oder aktueller Begebenheiten annimmt und diese mit Hilfe von erdachten Charakteren für die Jugendlichen in spannende Geschichten verwandelt. Zu einer Lesung aus seinem Buch “Edelweißpiraten” kam er zu uns an die Schule.

Gedichtwettbewerb 2017

gedicht01
Der traditionelle Gedichtwettbewerb des 9. Jahrgangs fand auch in diesem Schuljahr kurz vor den Winterferien in der weihnachtlich geschmückten Mensa in Reuschenberg statt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Celine Rodriguez-Carmona und Christopher Langen aus dem 9. Jahrgang. 

Wettbewerb gewonnen! Hauptpreis für inklusives Kulturprojekt

logo

Zu Beginn des Schuljahres hatte sich die Gesamtschule an der Erft bei dem vom Schulamt des Rhein-Kreises Neuss ausgeschriebenen Wettbewerb „Inklusives Schulprojekt Schuljahr 2017/18“ mit ihrem seit Jahren bewährten inklusiven Kulturprojekt in Kooperation mit dem Kulturforum ‚Alte Post’ beworben.

Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung am 19.12.2017 durch den Rhein-Kreis Neuss zeigten Schüler/innen der Inklusionsklassen 6a und 6b in einem großartigen Auftritt Ausschnitte aus dem letzten Projekt „Re-Users – erhaltet die Welt“.

15 von 31 News wurden angezeigt. Weitere News
Betriebspraktika 8 und 9
09.04.2018 - 20.04.2018
Elternsprechtag
Do., 26.04.2018
Schulinterne Forrtbildung, Studientag
Mo., 30,04,2018
Schulfest
Sa., 05.05.2018
Zentrale Prüfung 10 Deutsch
Di., 08.05.2018
Zentrale Prüfung 10 Englisch
Di., 15.05.2018
siegel

logorassismus1

comenius

LOGONEWEST
tas1

musikschule

Pulchra Amphora

Gesamtschule An der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85
Fax Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 811
Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 872
Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 11

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen