Weitere News


23.06.2022

Neue Telefon- und Faxnummer

allgemeine-infos02

Liebe Eltern, 

Sie erreichen uns zukünftig unter folgenden Nummern: 

Jahrgänge 8 - 13
T: 02131 - 907 550
F: 02131 - 907 555

Jahrgänge 5 - 7
T: 02131 - 907 580
F: 02131 - 907 585




22.06.2022

Let's celebrate the Queen!

kuchenwettbewerb02

Rund um das Thronjubiläum der Britischen Monarchin Elisabeth II beschäftigte sich auch der Englischkurs der EF von Christina Reuter mit Feierlichkeiten und Historie rund um Queen Elisabeth.


22.06.2022

Die Kletter AG im Canyon Chorweiler

kletter-ag02

Die Schüler:innen der Kletter AG haben zum Ende des Schuljahres ihre Fähigkeiten in der Kletterhalle Canyon Chorweiler erprobt. Dort hatten sie die Möglichkeit bis zu 16 m hoch zu klettern - mehr als doppelt so hoch wie in unserer eigenen Halle. 


19.06.2022

Unsere Streitschlichter stellen sich vor

streitschlichter

Unser neues Streitschlichterteam ist fertig ausgebildet und wird ab sofort auf den Schulhöfen in der Aurinstraße 55 für seine Mitschüler da sein. Hier stellen sie sich vor...

Plakat Streitschlichter


19.06.2022

Nachtrag: Erfolgreiche Teilnahme am Sommernachtslauf

sommernachtslauf

Neben den Schüler:innen aus den jüngeren Jahrgängen hat auch Benedict Emeruwa aus dem 9. Jahrgang, besser bekannt als "Chiemi" sehr erfolgreich am Sommernachtslauf teilgenommen. Er belegte in der Gruppe der Schüler aus den Klassen 8 - 10 einen hervorragenden 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!!


19.06.2022

Abitur 2022 - „Wer braucht schon Goethe? Wir haben Schiller!“

abitur01

Mit diesem Motto würdigte unser Abiturjahrgang seinen Jahrgangsstufenleiter Daniel Schiller auf seinem Abi-Pulli. Es wurde während der Feier zur Zeugnisvergabe oft aufgegriffen.


18.06.2022

The Wizard of Oz - Acting English im 5. Jahrgang

acting06

Die Premiere des Acting English-Kurses von Sabine Goetzeler und Dorothy Heber im Theater am Schlachthof war in jeder Hinsicht ein Erfolg. „There is no place like home“, diesen entscheidenden Satz sprach Dorothy alias Tamara Warwas, um sich wieder in die geliebte Heimat Kansas zurück zu katapultieren.


17.06.2022

Abschiedsfeier des 10. Jahrgangs

abschied02

In gelöster Stimmung verabschiedete sich am Mittwoch der 10. Jahrgang mit der Zeugnisübergabe in der von Sabine Erdmann und ihrer Klasse wunderschön und nachhaltig geschmückten Mensa. 109 Schüler:innen konnten in der Mensa ihr Abschlusszeugnis entgegen nehmen, davon fast 50 % mit einer qualifizierten Fachoberschulreife und insgesamt 76 % mit einer Fachoberschulreife.


16.06.2022

Sportfest

sportfest04

Bei perfektem Sportwetter, strahlende Sonne und angenehme Temperaturen, fand in diesem Jahr unser Sportfest auf der Ludwig-Wolker-Sportanlage statt. Die gepflegte Anlage mit Tatarnbahn, Tribüne und großer Rasenfläche neben der Leichtathletikanlage sorgte für eine schöne Atmosphäre und große Motivation bei den Aktiven.


16.06.2022

Stipendium für Eren Akdag

stipendium-fuer-eren01

Unser Schüler Eren Akdag, der gerade sein Abitur erfolgreich mit dem Notendurchschnitt 1,4 beendet hat, wurde gemeinsam mit Denis Dorskiy vom Norbert Gymnasium Knechtsteden für das Migrantenstipendium des Rhein-Kreis Neuss ausgewählt.


16.06.2022

Hallo Neuss – Salut Châlons-en-Champagne


hallo-neuss01

Die Gesamtschule an der Erft hatte für zwei Wochen Célia Léaux zu Gast. Célia ist 15 Jahre alt und Schülerin des Lycée Pierre Bayen in Châlons-en-Champagne. Sie besucht dort die „seconde“, das entspricht unserer 10. Klasse. Übernächstes Jahr wird sie dort ihre Schulzeit mit dem „ABI-BAC“ beenden, also gleichzeitig das deutsche Abitur und das französische baccalauréat ablegen. Dafür wünschen wir ihr schon jetzt viel Erfolg.


16.06.2022

Sporthelfer:innen ausgebildet

sporthelfer02

Zum ersten Mal hat unsere Schule zehn Sporthelfer:innen ausgebildet. In einer Arbeitsgemeinschaft haben sich die Jugendlichen ein Jahr lang, unterstützt von Benedikt Gaßmann, damit beschäftigt wie man Sportspiele anleitet und Sportgruppen lenkt.


12.06.2022

Literaturkurs spielt im Kreis

literaturkurs08

„Circle“ - so heißt das Stück, das der Literaturkurs in diesem Halbjahr erarbeitet hat und tatsächlich wird „im Kreis“ gespielt. 


24.05.2022

16 erfolgreiche Teilnehmer beim Sommernachtslauf

sommernachtslauf02

Nach zwei Jahren der coronabedingten Absagen fand am Samstag, den 21. Mai, endlich wieder der große Sommernachtslauf statt. Die Gesamtschule an der Erft war mit einem starken Aufgebot von Schülern der 5.-8. Jahrgänge vertreten.


19.05.2022

Schulfest mit Sponsorenlauf

schulfest02

Am vergangenen Samstag fand bei schönstem Wetter unser Schulfest mit Sponsorenlauf statt. Hier ein paar Eindrücke...


13.05.2022

Gemüse-Acker: Die nächste Pflanzung steht an!

gemuese-acker

Ackerfreunde aufgepasst: Am kommenden Mittwoch, 18.05.22, steht ab 14.30 Uhr die zweite Pflanzung in diesem Jahr an. Die Garten AG freut sich über freiwillige Helfer aus Elternschaft und Kollegium.

Das bereits gepflanzte Gemüse gedeiht prächtig, allerdings wird noch Mulch benötigt. Wer Grasschnitt oder Blätter hat, kann diese zum Mulchsammelplatz in der Nähe des Ackers bringen. Dieser ist frei zugänglich.


12.05.2022

Politiker diskutieren mit Schüler:innen

politiker

Schüler:innen des Leistungskurses Sozialwissenschaften unserer Schule wollten wissen, was die Politiker:innen der verschiedenen Parteien zu für sie relevanten Themen zu sagen haben. Einige von ihnen dürfen am kommenden Wochenende bei der Landtagswahl zum ersten Mal ihre Stimme abgeben und waren zum Teil noch unentschlossen, wem sie diese geben sollten.


12.05.2022

Theater-Workshop Acting English 6 im Theater am Schlachthof

acting01

Vom 04.05-06.05.2022 erlebten die 16 Schüler:innen des Acting English Kurses des sechsten Jahrgangs eine spannende Zeit beim Schauspiel-Workshop im Theater am Schlachthof. Das vorher nur rudimentär eingeübte Stück „Robin Hood and his Merry Band“ entwickelte sich unter der professionellen Leitung von Theaterexpertin Franka von Werden zu einem bühnenreifen Stück.


07.05.2022

Projektwoche im 5. Jahrgang - Teil 1: Kunst & Theater

mint-teil01-01

Wie bereits in den vorangegangenen Jahren durften die Schüler:innen der Inklusionsklassen unseres 5. Jahrgangs ihre interdisziplinäre Projektwoche im Kulturforum Alte Post durchführen. Unter der fachkundigen Anleitung von professionellen Maler:innen, Sänger:innen, Choreograf:innen und Schauspieler:innen entwickelten die 51 Kinder ein Theaterstück zum Thema HANSE - passend zum Ende Mai in Neuss stattfindenden internationalen Hansetag.


06.05.2022

Projektwoche im 5. Jahrgang - Teil 2: MINT

mint-teil02-06

Ergänzend zum Angebot für die inklusiven Klassen ist in diesem Jahr erstmals eine naturwissenschaftliche Projektwoche für die beiden nicht-inklusiven Klassen im 5. Jahrgang durchgeführt worden. Bei Workshops und Ausflügen beschäftigten sich die Kinder mit verschiedensten Themen aus dem Bereich der Naturwissenschaften.


04.05.2022

Großer Auftritt unserer Bands beim Lindenplatzfest

tanz-mai01

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause konnte am 30.4.22 endlich auch in Weckhoven wieder in den Mai getanzt werden. Unsere Bands haben das Fest gerockt.


26.04.2022

HANSE HEUTE - Schüler:innen entwerfen Plakate

litfass17

Zehn Schüler:innen der Jahrgänge 9 bis 13 haben in ihren Ferien an einem spannenden Projekt teilgenommen. Unter der künstlerischen Leitung von Melanie Richter und Kay Kaul vom Atelier 5tief haben sie Plakate zur Gestaltung von neun Litfasssäulen im Stadtgebiet Neuss entworfen.


05.04.2022

Acting English 7 macht mit bei „Your Stage“

your-stage01

Das Festival für Schülertheater in Neuss, „Your Stage“, findet in diesem Jahr am Wochenende 20.-22. Mai im Rheinischen Landestheater statt – und wir sind dabei!


29.03.2022

Ruth-Frankenthal-Auszeichnung für die Gesamtschule an der Erft

projektauszeichnung08
Im Rahmen der Informationsveranstaltung über die Regeln und Rahmenbedingungen zu den Abiturprüfungen erhielten die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses Kunst-Geschichte eine ganz besondere Auszeichnung: Frau Koch und Frau Killinger, Vertreterinnen des Kinderlehrhauses zur Förderung des interreligiösen und kulturellen Lernens e.V., verliehen der Gesamtschule an der Erft die Ruth-Frankenthal-Auszeichnung 2022. Die Damen waren extra aus Recklinghausen, dem Sitz des Vereins, dafür angereist.

28.03.2022

Große Spendenbereitschaft unserer Schulgemeinde und ihrer Freunde und Förderer

hilferuf02

Große Spendenbereitschaft unserer Schulgemeinde und ihrer Freunde und Förderer!

Über 10.000 Euro sind bereits für unsere Partnerschule zur Unterstützung eines Krankenhauses in der Grenzregion zur Ukraine zusammen gekommen.

Hier können Sie ein Dankschreiben herunterladen, dass Sie auch dem Finanzamt vorlegen können.

Ganz herzlichen Dank an alle Spender!


28.03.2022

Viele Hände schaffen ein rasches Ende – der Zaun steht!

zaun01
Am Samstag trafen wir uns bei herrlichem Wetter auf dem Gelände unseres Gemüsegartens. Schüler:innen, Kolleg:innen und Eltern packten unter den fachmännischen Anweisungen von Abteilungsleiter Markus Nussbaum gemeinsam an und errichteten einen Gartenzaun um unser Gemüsebeet.

20.03.2022

Die Pakete sind angekommen!

spenden01

Im Laufe der letzten Woche sind alle bisher verschickten Pakete bei unserer Partnerschule in Polen angekommen und bereits weiter zu einem grenznahen Krankenhaus transportiert worden.


11.03.2022

Hilferuf unserer polnischen Austauschschule

hilferuf01

In Wyszków, einer kleinen Stadt nordöstlich von Warschau, liegt unsere polnische Partnerschule. Seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine engagieren sich Schüler:innen und Lehrer:innen der Schule bei der Versorgung von Flüchtenden. In einem Gespräch mit den am Austausch beteiligten Kolleg:innen erfuhren Christina Reuter und Agnes Schmidt, dass dort dringend Verbandmaterial, Schmerzmittel und weitere medizinische Produkte benötigt werden, die in polnischen Apotheken inzwischen ausverkauft sind.


16.02.2022

Bienenhotel wartet auf Gäste

bienen01

Unsere Blumenwiese vor dem Oberstufen-Gebäude erhielt in der vergangenen Woche ein wunderschönes Bienenhotel. Schüler:innen der Garten AG und eines NW-Kurses aus dem 9. Jahrgang konnten gemeinsam mit Schulleiterin Elsbeth Faber und Sandra Hauf, Leiterin der Garten AG, das vom Rotary Club Neuss gespendete Bienenhotel entgegen nehmen.


16.01.2022

ERASMUS+ - Schüler:innen aus sechs Ländern treffen sich online

erasmus01

Zum ersten Mal sahen sich alle Schüler:innen, die am ERASMUS+-Projekt „More ECO, less EGO“ teilnehmen live, wenn auch nur online.


09.01.2022

Ist das ein Mensch? - Reflexionen aus Auschwitz

gedenk12

„Ist das ein Mensch?“ betitelt der Schriftsteller Primo Levi das Buch, in dem er seine Erinnerungen an ein Jahr in Auschwitz festgehalten hat. Die Schüler:innen des Projektkurses Geschichte & Kunst im 13. Jahrgang unserer Schule wählten seinen Buchtitel für ihre Projektwoche, in der sie sich mit ihren Eindrücken aus der Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz auseinandersetzten.


09.01.2022

Ausbildung der Medienscouts abgeschlossen!

image001

Unsere Medienscouts haben am 19.01 das 5. und letzte Modul ihrer Medienscouts-Ausbildung abgeschlossen.


09.01.2022

Französischkurse unterstützen Lesewettbewerb in Châlons

lesewettbewerb

Ami C’allemand, der französische Schwesterverein des Deutsch-Französischen Kulturkreises Neuss e.V. (DFK) organisierte wie alljährlich zum Tag der Deutsch-Französischen Freundschaft seinen Lesewettbewerb in deutscher Sprache für Deutsch Lernende der Schulen in Châlons-en-Champagne. Unsere Schüler:innen waren virtuell als Jury dabei.


09.01.2022

More ECO, less EGO!

erasmus01

So lautet der einprägsame Name, den die slowakischen Schüler:innen für unser aktuelles ERASMUS-Projekt mit Schwerpunkt auf nachhaltigem Schulleben entwickelt haben.


09.01.2022

Lebendige Kooperation mit der Alten Post

Kinder

Kurz vor den Weihnachtsferien fuhren Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 mit Schulleiterin Elsbeth Faber zum Kulturforum Alte Post. Dort erwartete sie der Kurator und stellvertretender Leiter Klaus Richter zu einer exklusiven Führung durch die Jahresausstellung Neusser Künstlerinnen und Künstler.


28.11.2021

Gedichtwettbewerb im 9. Jahrgang

gedicht01

In unserem jährlich stattfindenden Gedichtwettbewerb des 9. Jahrgangs lautete das Thema in diesem Jahr „Austausch“.  Auf der Bühne des Forums trugen elf von ihren Klassen ausgewählte Schüler:innen ihre Gedichte vor.


28.11.2021

Humanevolution - ein Besuch im Neanderthal-Museum

neander01

Sehr anschaulich erlebte der Leistungskurs Biologie des 13. Jahrgangs die Humanevolution bei einem Besuch im Neanderthal-Museum.


28.11.2021

Zweiter Preis für Chloé Frank beim französischen Lesewettbewerb

lesewettbewerb02

Den mehr als respektablen zweiten Platz erzielte Chloé Frank, 9d, die seit der 6. Klasse den Französischunterricht bei Frau Abeln besucht. Wir gratulieren ihr sehr herzlich zu diesem Erfolg. Als Preis erhielt Chloé eine Urkunde und den Asterix-Comic „Die Tochter des Vercingetorix“.


28.11.2021

Tag der offenen Tür unter besonderen Bedingungen

tdot02

Unser Tag der offenen Tür fand in diesem Schuljahr aufgrund der Pandemie unter ganz besonderen Bedingungen statt. Nur insgesamt 200 Termine für jeweils einen Elternteil mit Kind konnten vergeben werden. Diese waren schon gut zwei Tage nach Buchungsbeginn ausgebucht.


16.11.2021

Die Ausbildung der Medienscouts geht in die 3. Runde

medienscout

Im November fand bereits das dritte Ausbildungsmodul unserer neuen Medienscouts statt.


05.11.2021

Erftlauf 2021 - unser erfolgreiches Team!

geerft-lauf01

Endlich wieder Volksläufe, endlich wieder ein Wettkampf für unsere Läufer:innen! Bei gutem Laufwetter – 11 Grad und trocken – erliefen unsere sieben Schüler:innen beim diesjährigen Erftlauf sehr gute Ergebnisse.


04.11.2021

PROVE IT - Gesundheitsförderung in den 5. Klassen

bewegung04

Bereits seit mehreren Jahren gibt es an unserer Schule ein ganz besonderes Projekt zur Förderung von Bewegung und Gesundheit im 5. Jahrgang. PROVE IT ist ein Projekt der pronova BKK zur Förderung der Gesundheit von Kindern, das bei uns in Kooperation mit SPORTAG durchgeführt wird.


04.11.2021

Gedenkstättenfahrt des 13. Jahrgangs

gedenkstaette04

Auch die Schüler:innen unseres 13. Jahrgangs widmeten sich in der Woche nach den Herbstferien einem wichtigen gesellschaftlichen Thema: Gemeinsam mit Beratungslehrer Daniel Schiller und Geschichtslehrer Paul Brandmann besuchten sie die Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz.


04.11.2021

Klassisches Vorspiel

klassisches-vorspiel07

Sozusagen als Vorspiel zum heute Abend stattfindenden Konzert in unserer Mensa gab das AKA-Trio den Schüler:innen unseres 5. und 6. Jahrgangs ein kleines Konzert, inklusive Instrumentenkunde.


25.10.2021

„Empört euch – engagiert euch!“ - Projektwoche im Jahrgang 11

kunstprojekt02

In der Woche nach den Herbstferien haben sich die Schüler:innen unserer Oberstufe mit wichtigen und aktuellen gesellschaftlichen Themen auseinandergesetzt. Während der 13. Jahrgang auf Gedenkstättenfahrt in Polen war und der 12. Jahrgang sich im Kulturform Alte Post mit dem Thema „Vertriebene seid ihr, Verdammte“ auseinandersetzte, stand für den 11 Jahrgang eine Projektwoche mit dem Thema „Empört euch - engagiert euch!“ auf dem Programm. Dabei standen für die Schüler:innen des Jahrgangs drei Projekte zur Auswahl: Sie konnten sich künstlerisch mit dem Thema beschäftigen, an einem Klimaprojekt teilnehmen, oder die im Folgejahr anstehenden Studienfahrt vorbereiten.


25.10.2021

Fluchtgeschichten - ein Projekt des 12. Jahrgangs

fluchtgeschichten00

„Vertriebene, sind wir, Verbannte…“ lautet der Titel einer interdisziplinären Theaterperformance, die die Schüler:innen des 12. Jahrgangs in ihrer Projektwoche im Kulturforum Alte Post entwickelten. Welche Gründe zwingen oder bringen mich dazu, mein Heim und meine Heimat zu verlassen? Was nehme ich mit, wenn ich nur einen Koffer habe? Welche Gefühle begleiten mich? Lesen Sie, welche Antworten die Schüler:innen gefunden haben.


24.10.2021

AKA-Trio lädt zum Konzert

aka-klarinettentrio
Am Freitag, 5.11.21, präsentiert das AKA-Trio in unserer Mensa sein neues Programm. Um 19 Uhr spielen Andreas Illgner, Klaus Eckert und Andreas Missel ein gemischtes Programm aus Klarinettentrios und Klaviertrios. 

26.09.2021

Juniorwahl - unsere Schüler:innen haben gewählt

805ff567-fd10-4281-b4b1-55942762cd92
Sie dürfen zum großen Teil noch nicht wählen, sind aber politisch interessiert: Fast alle unserer Schüler:innen der Jahrgänge 9 bis 13 haben an der Juniorwahl teilgenommen. Diese wird bundesweit vom gemeinnützigen Verein Kumulus e.V. angeboten. Die Schüler:innen erhalten "echte" Wahlzettel, es gibt Wahlkabinen und natürlich auch eine verplombte Wahlurne.

25.09.2021

Herzlichen Glückwunsch!

referendare
Unsere Referendare Jonas Schwampe, Lukas Kroll, Burcu Kaya und Eva Maria Merkes haben ihre Prüfungen erfolgreich bestanden. Wir wünschen euch alles Gute und vor allem eine feste Stelle an einer guten Schule, z. B. bei uns... ;-)

24.09.2021

Neusser Kandidaten für den Bundestag zu Gast

bundestag008

Im Rahmen einer aktuellen Unterrichtseinheit zum Thema „Bundestagswahlen“ hatte die Klasse 8d die Neusser Kandidaten für den Bundestag bei der Bundestagswahl 2021 eingeladen – und tatsächlich konnte sie in den letzten 14 Tagen drei Kandidaten begrüßen und befragen.

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Jahrgang 5 - 7
T: 02131 - 907 580
F: 02131 - 907 585

Jahrgang 8 - 13

T: 02131 - 907 550
F: 02131 - 907 555

Cookie Konfiguration öffnen

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen
$("#slider").responsiveSlides({ auto: true, pager:false, nav: true, speed: 1500, maxwidth: 1920, namespace: "centered-btns" });