Aktuelle Berichte

Informationsabende

logoneu_klein

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die weiterführenden Schulen unserer Stadt haben sich entschieden wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr keinen Tag der offenen Tür durchzuführen. Stattdessen laden wir Sie zu Informationsabenden ein. Sie finden statt am 

Dienstag, den 03. November 2020
Dienstag, den 01. Dezember 2020


in der Zeit von 18.00 bis 20.30 Uhr
im Forum, Aurinstraße 55.

Bitte melden sie sich verbindlich dazu im Sekretariat bei Frau Ziegler an. Tel: 749685

Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich.

Außerdem bietet die Schulleitung ab Montag, den 09.11. wieder Beratungsgespräche mit interessierten Eltern und Kindern an.
Die Anmeldung hierzu erfolgt am Infoabend oder später über das Sekretariat.

Fußballplatz mit Turnier eingeweiht

fussballfeld01
In Anwesenheit von Bürgermeister Reiner Breuer und Ingo Habermann, Leiter des Schulverwaltungsamtes, wurde unser neues Fußballfeld mit Tartan-Boden der Aurinstraße 55 mit einem kleinen Turnier eingeweiht. Während Schulleiterin Elsbeth Faber sich gemeinsam mit Abteilungsleiter Markus Nussbaum und Elternpflegschaftsvorsitzendem Ralf Hemsen mit den Gästen unterhielt, spielten die Teams aus den Jahrgängen 6 und 7 mit großem Engagement und Spaß auf dem neuen Feld.

Spieleausleihe - nun auch in der Aurinstraße 59

spieleausleihe
In der Mittagspause rollen Jasmin und Nele eine große Kiste auf den Schulhof, schließen sie auf - und dann kann es losgehen! Die beiden Mädchen aus dem 9. Jahrgang organisieren gemeinsam mit sechs weiteren Mitschüler/innen die Ausleihe von Spielmaterialien für die Jahrgänge 8 bis 10. Während bei den jüngeren Schüler/innen neben Badminton vor allem Seilchen, Stelzen oder Diabolos gefragt sind, enthält die Kiste für die älteren Schüler/innen vor allem Bälle: Fußbälle, Basketbälle und Softbälle können auf den verschiedenen Spielfeldern genutzt werden. Aber auch Badminton- und Tischtennis-Sets werden gerne ausgeliehen.

Gemeinschaftsskulptur „good guys and bad guys“

stelenskulptur01
Im Rahmen der Projektreihe „Kultur und Schule“ begleiten seit einigen Jahren die Künstlerinnen Michaela Masuhr und Gudrun Schuster Schüler/innen unserer Schule auf ihrem experimentellen Weg in die Kunst. In der Arbeitsgemeinschaft „Die blauen Pferde“ entstand im Schuljahr 2018/2019 unter dem Titel „Spielraum-Zwischenraum- Zwischen Innen und Außen“ eine Gemeinschaftsskulptur. Diese Stelenskulptur mit Namen „good guys and bad guys“ wurde nun von den beiden Künstlerinnen am Verbindungsweg zwischen den Gebäuden Aurinstraße 55 und 59 aufgestellt.

Abiturienten bitten um Hilfe

logoneu_klein
eisrad_flyer
Flyer gestaltet von Maike Hummen

Eisverkauf an der Erft!

eisrad
Für eine tolle Überraschung sorgte am Donnerstag unsere 13. Jahrgangsstufe (Abi 2021), die einen Eisverkauf in der Mittagspause organisiert hatte. Laura Mietzen, aus dem Abi-Komitee hatte die Idee und die dazugehörigen Kontakte. Viele Schüler/innen und Lehrer/innen sowie die Schulleitung waren von dem „EisRad“ begeistert, das von 11:45 Uhr bis 14:30 Uhr auf dem Schulhof stand. Es gab eine Vielfalt von Milcheis, wie beispielsweise „Milchreis-Zimt“, über Sorbet „Brombeere“ bis hin zu veganem „indischen Mango“ Eis und vielen weiteren Sorten.

Das digitale Zeitalter… Wir sind dabei!

digital02

Corona, Lockdown, Unterricht in Quarantäne, digitale Bildung… Das alles sind Themen und Problemfelder, denen Schülerinnen und Schüler, Eltern als auch Lehrkräfte seit Mitte März tagtäglich begegnen. Wir haben uns diesen Herausforderungen und möglichen Lösungen gestellt - Und das schon lange vor dem Lockdown!

Neuer Schulgarten

schulgarten04
Dank Sandra Hauf und den Kindern, die während der Corona bedingten Schließung der Schule die Notbetreuung besuchten, entstand in den letzten Monaten ein kleiner Schulgarten in einer bisher ungenutzten Ecke des Schulhofes des 5. Jahrgangs. In ausgemusterten Turnkästen haben die Kinder Beete für Tomaten, Gurken, Paprika, Feldsalat und Erdbeeren angelegt, Petersilie, Salbei und Basilikum und auch Lavendel und ein paar Sonnenblumen wurden in Töpfen ausgesäht. Timon und Alya aus dem 6. Jahrgang, die von Anfang an dabei waren, konnten schon vor den Sommerferien die ersten Erdbeeren ernten. Inzwischen sind die Tomaten und Gurken reif und auch die Paprika können bald gepflückt werden.

Autorenlesung mit Frank Becker

autorenlesung0101
Auch die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs kamen in den Genuss einer Lesung: Kinderbuchautor Frank Becker las aus seinem Buch „Cora und die Botschaft der Könige“.

In diesem Band der Cora-Serie rettet die junge Protagonistin gemeinsam mit ihren Freunden ein Kloster vor dem Verkauf, indem sie das Rätsel um ein altes, im Kloster verstecktes Buch entschlüsseln. Gespannt lauschten die Kinder dem Vortrag Beckers und entschlüssselten anschließend ein Kreuzworträtsel dazu, welches der Autor ihnen mitgebracht hatte.

Autorenlesung mit Dirk Reinhardt

autorenlesung01
Der Jugendbuchautor Dirk Reinhardt nimmt sich in seinen Romanen historischer oder aktueller Begebenheiten, an recherchiert gründlich und lässt diese mit Hilfe fiktiver Personen lebendig werden. Aus einem seiner Bücher - „Edelweißpiraten“ - las er für Schülerinnen und Schüler aus dem 8. Jahrgang.

Einschulungsfeier des neuen 5. Jahrgangs

einschulung02
Durch vier verschiedene, farbig markierte Eingänge betraten unsere neuen 5.-Klässler, mit Abstand und begleitet von je nur einem Elternteil, unsere Mensa. Am Eingang erhielten sie von ihren Klassenlehrern/innen ein farbiges Fähnchen überreicht, so dass sie sofort erkennen konnten, wer mit ihnen in die gleiche Klasse gehen wird und wo sie sich gemeinsam hinsetzen sollten.
Beweglicher Ferientag
Montag, 30.11.2020
tas1

altepost


musikschule 

 

hhu_logo

siegel 

olymplogo


siegel
logorassismus1

LOGONEWEST

leap

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Cookie Konfiguration öffnen

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen