Radio AG “on air”

Fast schon unheimlich still waren die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 am vergangenen Freitag in den letzten 15 Minuten der Arbeitsstunde. Während sonst die Vorfreude auf das Wochenende eine gewisse Unruhe mit sich bringt, saßen sie an diesem Freitag alle sehr gespannt auf ihren Stühlen und lauschten der zweiten Sendung der Radio AG.

Thematisch hatten sich die Schülerinnen und Schüler um Maria Bisping für diese Sendung die Arbeitsgemeinschaften unserer Schule vorgenommen. Ein Teil des AG-Angebotes der Schule wurde vorgestellt und auch zwei Leiter von Arbeitsgemeinschaften wurden interviewt.

Markus Nussbaum, Leiter der Abteilung I und gleichzeitig Betreuer einer Schulband AG äußerte sich z. B. über die Zusammenarbeit mit der Musikschule. Herr Klemens, der die Kunst-AG leitet, sprach u.a. darüber, wie er die Kreativität der SchülerInnen stärken will.

Eine tolle Idee war auch das Geräuschrätsel, in dem die Zuhörer Geräusche vom Tag der offenen Tür und der DuGomentation erkennen und der passenden Veranstaltung zuordnen konnten. Moderiert wurde die Sendung diesmal sehr professionell von Olivia Kornhäuser (6c) und Lena Gutsch (6b).

Die erste Sendung der AG, die bereits im Januar ausgestrahlt wurde, beschäftigte sich mit Themen der Schülervertretung. Interviewt wurde hier Enes Inas (Jg. 13) , der bereits seit acht Jahren in der SV tätig ist. Er berichtete von der Schulkonferenz, auf der sich die Schüler gegen die Bedenken einiger Lehrer mit ihrem Wunsch durchsetzen konnten, dass das Tragen von Handys in der Hosentasche erlaubt werden solle. Auch diese Sendung wurde sehr gekonnt moderiert von Lena Gutsch und Laura Sartor (6c).

Technische Unterstützung erhielten Maria Bisping und ihre Schüler und Schülerinnen in diesem Schuljahr von Jeremias Jordan (7b). Auch “unser” FSJler David Spicker war eine große Hilfe bei Organisation und Technik.

Aufgrund des großen Erfolges soll die Radio AG auch im nächsten Schuljahr wieder angeboten werden und sich mit aktuellen Themen aus dem Schulalltag beschäftigen.


siegel

logorassismus1

comenius

LOGONEWEST
tas1

musikschule

Pulchra Amphora

Gesamtschule An der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Reuschenberg (Jahrgänge 8 - 13)
Aurinstr. 59
41466 Neuss
Tel 02131-749 680
Fax 02131-749 6811

Weckhoven (Jahrgänge 5 - 7)
Am Lindenplatz 29
41466 Neuss
Tel 02131-749 685
Fax 02131-749 6872

Gesamtschule An der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen