Lebendige Kooperation mit der Alten Post

Kurz vor den Weihnachtsferien fuhren Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 mit Schulleiterin Elsbeth Faber zum Kulturforum Alte Post. Dort erwartete sie der Kurator und stellvertretender Leiter Klaus Richter zu einer exklusiven Führung durch die Jahresausstellung Neusser Künstlerinnen und Künstler. Klaus Richter begleitete die Kinder bei ihrer Reise durch die Ausstellungen mit Exponaten von 127 Neusser Kunstschaffenden und beantwortete ihre interessierten und detaillierten Fragen. Jedes Kind entwickelte seine individuelle Sicht auf die Ausstellungsstücke und fand sein eigenes Lieblingsbild. Die Begeisterung war groß. Zum Schluss versammelten sie sich zu einem Foto in der Eingangshalle vor einem Kunstwerk der Neusser Künstlerin Michaela Masuhr. Fast allen ist sie gut bekannt, leitet sie doch schon seit vielen Jahren gemeinsam mit der Künstlerin Gudrun Schuster eine Kunst-AG an der Gesamtschule an der Erft.

Am selben Tag trafen sich nachmittags Klaus Richter, Hans Ennen-Köffers, der Leiter des Kulturforums, Künstler Dennis Palmen mit Kristina Kappe und Elsbeth Faber in der Gesamtschule, um im Rahmen der gemeinsamen Kooperation neue Projekte für das Jahr 2022 zu planen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 16. Januar montags und freitags von 15 bis 18 Uhr und am Wochenende von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Danach findet dort die Projektkurswoche Kunst/Geschichte unseres Abiturjahrgangs statt, in dem die Erlebnisse und Eindrücke der Gedenkstättenfahrt nach Krakau und Auschwitz mit Geschichtslehrer Dr. Paul Brandmann und Kunstlehrer Martin Scheufens darstellerisch umgesetzt werden. Sie mündet in einer Ausstellung im Kulturforum, die am 29.01.2022 beginnt.

Unsere Schule freut sich sehr mit dem Kulturforum Alte Post einen so außerordentlichen, hochklassigen Partner zu haben, der das kulturelle Profil unserer Schule immer wieder aufs Neue bereichert und erweitert.

Das Foto zeigt von links Saskia, Mira, Nora, Frau Faber, Alessia, Emil, Jan und Emilia.

von E. Faber

 


 


Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Cookie Konfiguration öffnen

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen
$("#slider").responsiveSlides({ auto: true, pager:false, nav: true, speed: 1500, maxwidth: 1920, namespace: "centered-btns" });