Pole Position Tag

Gemeinsam mit 16 Schüler/innen des Marie-Curie-Gymnasiums haben sich 17 Schüler/innen unserer Schule der Jahrgänge 8 und 9 auf den Polen-Austausch vom 4.-11. Oktober in Wyszkow (in der Nähe von Warschau) vorbereitet. Unter Leitung von Herrn Kolinski vom Polnischen Jugendwerk verbrachten sie einen spannenden Tag an unserer Schule, um in verschiedenen Vorträgen und Workshops etwa über die polnische Städte und Landschaften, die aktuelle Politik, Firmen, aber auch über Speisen, Bräuche und Religion ihres zukünftigen Gastgeberlandes zu erfahren. Besonders viel Spaß hatten die Jugendlichen beim „Sprachkurs“ und der Aussprache von Wörtern wie Przepraszam oder Dziekuje. Eindeutig im Vorteil waren Teilnehmer/innen polnischer und tschechischer Herkunft. In einem kleinen Heft bekamen die Schüler/innen nicht nur wichtige Vokabeln und Regeln für die Aussprache an die Hand, es enthält auch die wichtigsten historischen und politischen Daten zum Reiseland.

Die beiden Gruppen - Marie-Curie-Gymnasium und Gesamtschule an der Erft - werden zwar gemeinsam fliegen, bei der Ankunft in Warschau trennen sich aber ihre Wege. Sie haben verschiedene Partnerschulen und unterschiedliche Programme für die Woche geplant.

von Christina Reuter

 


 


Feiertag (Allerheiligen)
Fr. 01.11.2019
Elterninformationsabend neuer 5. Jahrgang
Di, 05.11.19, 19:00 Uhr
Elterninformationsabend neuer 11. Jahrgang
Do, 07.11.19, 19:00 Uhr 
Elternsprechtag
Mo, 18.11.19
tas1

altepost

 

hhu_logo

siegel 

olymplogo


siegel
logorassismus1

LOGONEWEST

leap

musikschule 

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen