Erweiterung der Kooperation mit der Heinrich Heine Universität

Denise Kuska und Julia Jurk nahmen zwei Wochen in den Sommerferien am dualen Orientierungspraktikum der Heinrich Heine Universität teil; einhellig sind sie der Meinung: „Es war sehr aufschlussreich, sodass wir jetzt eine viel bessere Vorstellung davon haben, wie es nach dem Abitur im kommenden Sommer weitergeht.“ Julia hat gemerkt, dass Mathematik nicht das richtige Fach für sie ist und will BWL studieren, Denise hat ihre Vorlieben für die Naturwissenschaften und hier besonders Biologie bestätigt bekommen. Darüber hinaus haben die beiden den Alltag an der Uni kennengelernt. „Man hat sich richtig toll gefühlt. Am liebsten hätte ich sofort losgelegt“, schwärmt Julia.

Chanel Mbemba-Mpaka gehört zu der Gruppe der Oberstufenschüler/innen, die über das Talentscouting auf das Studium vorbereitet werden: „Schon dreimal war ich im Gespräch mit Frau Javor-Jussen. Sie hat mich ermutigt ein Studium in Recht und Management einzuschlagen. Da mir die Uni in Bochum für mich geeigneter scheint, hat sie ihre Kontakte zu den dortigen Talentscouts genutzt, in den Herbstferien werde ich wahrscheinlich einen Schnuppertag in Bochum durchlaufen.“ Frau Javor-Jussen ist die Studienberaterin der Hochschule Düsseldorf und steht an der Gesamtschule an der Erft regelmäßig für Laufbahngespräche zur Verfügung.

Bereits seit Jahren arbeitet die Gesamtschule an der Erft mit der Uni Düsseldorf zusammen. Nun haben Schulleiterin Elsbeth Faber und Hochschulrektorin Professor Dr. Anja Steinbeck einen erweiterten Kooperationsvertrag unterzeichnet, der noch weitere Unterstützungsangebote zur Studienvorbereitung und Studienwahl bietet.

So können Oberstufenschüler/innen einen Tag lang einen Studierenden ihres Wunschstudienganges begleiten oder in der Woche der Studienorientierung die 5 Fakultäten der Hochschule kennenlernen. Unter anderem gibt es auch ein dreijähriges Mentoring-Programm „DeinWeg@Uni“, das Schüler/innen während der gesamten Oberstufe mit einem Qualifizierungsmodulplan begleitet.

 


 


Weihnachtsferien
21.12. – 06.01.2020
Zeugniskonferenzen, Studientag (unterrichtsfrei)
Fr,  24.01.20
Methodentage (kein Ganztag)
Methodentag (kein Ganztag)
Di, 28.01.20
Methodentag (kein Ganztag)
Mi, 29.01.20
Schulinterne Fortbildung Lehrer; Studientag (unterrichtsfrei)
Do.30.01.20
tas1

altepost


musikschule 

 

hhu_logo

siegel 

olymplogo


siegel
logorassismus1

LOGONEWEST

leap

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen