Auf den Spuren der Erft

Während der Projekttage haben sich die Schüler/innen der Klassen 5 - 7 mit dem namengebenden Fluss und dem näheren Umfeld der Schule beschäftigt. So wurde entlang der Erft gewandert, Rad gefahren, schulnahe Freizeitmöglichkeiten wie Barfußpfad und Kinderbauernhof wurden erkundet. Eine Gruppe hat in Anlehnung an den Künstler Andy Goldsworthy Werke im Stil der Land Art aus natürlichen Materialen erstellt und fotografiert. Auch biologisch näherten sich die Kinder der Erft: Das Gewässer wurde analysiert, Tiere und Pflanzen in und an der Erft bestimmt und fotografiert. Auch ein naturnaher Schulgarten mit Wiesenblumen und einem Insektenhotel wurden angelegt.

Die Projekttage in diesem Jahr wurden überwiegend in Bewegung und in der Natur verbracht, für einige Kinder eher ungewohnt. Das einstimmige Urteil über diese Tage war jedoch postitv: Es hat riesigen Spaß gemacht!

von Ina Purcell

 

 



olymplogo


siegel
logorassismus1

LOGONEWEST

leap

altepost
tas1

musikschule

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen