Don't upset the Dragon - Acting English 5

Die Schüler/innen des Acting English Kurses im 5. Jahrgang verbrachten gemeinsam mit ihrem Lehrer Christoph Wirtz drei Tage im Theater am Schlachthof. Dort probte Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden mit ihnen das Stück „Don ´t upset the Dragon“. Den Text hatten die kleinen Schauspieler bereits vorher fleißig gelernt, so dass es nun vor allem um das laute und deutliche Sprechen und das Spielen der phantasievollen Geschichte ging.

In einem fernen Land leben Prinzessinnen und Drachen an sich friedlich miteinander. Einige böse Feen jedoch stiften Unruhe, indem sie Prinzessinnen und Drachen mit Flüchen belegen und sie dazu verleiten, den anderen Böses anzutun. Erst einigen Rittern und Magiern gelingt es, dem Treiben der Feen Einhalt zu gebieten. Auch ein Hai und ein Einhorn spielen eine Rolle in der Geschichte…

Eltern und Freunde der Schüler/innen hatten viel Spaß bei der Aufführung auf der großen Bühne des Theaters am Schlachthof und klatschten begeistert Beifall.

 


 

 


Elternsprechtag
Di, 20.11.18
Tag der offenen Tür Sekundarstufe I und II
Sa, 01.12.18, 10:00 - 13:30 Uhr
Beratungsgespräche mit Eltern zum neuen 5. Jahrgang
ab Di, 04.12.18
Firmenparcours in der Mensa (Berufsmesse)
Di, 11.12.18
Weihnachtsferien
21.12. - 06.01.2019

olymplogo


siegel
logorassismus1

LOGONEWEST

leap

altepost
tas1

musikschule

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen