Acting English

Warum „Acting English“?

Das Theaterspiel hat in seinen vielfältigen Facetten an unserer Schule seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert. Durch die kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem Projekt „Kultur und Schule“ finden verschiedene Theater-Projekte statt, die großen Anklang in der Schulgemeinde finden. Die Schulfächer „Darstellen und Gestalten“ für den 6. -10. Jahrgang und „Literatur“ für den 12. Jahrgang sind feste Bestandteile unseres Fächerkanons.

Die Schüler/innen haben die englische Sprache als Begegnungssprache bereits in der Grundschule kennen gelernt und einen spielerischen Zugang zur Sprache gefunden. Auf dieser Basis verbindet der Kurs „Acting English“ bekannte Elemente und bietet neue Herausforderungen auf sehr individualisierten Anforderungsebenen…. 

Hier können Sie sich den vollständigen Flyer zu „Acting English“ herunterladen.


Übersicht der Produktionen und Aktivitäten seit 2012/13


Schuljahr 2017/18

‘no title’ (Acting English 5) im Juli 2018
Weiterentwicklung und Aufführung eines englischsprachigen Theaterstückes in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

‘Richteens and Lonley Kids’ (Acting English 9/10)
Ein selbstentwickeltes Theaterstück mit zwei rivalisierenden Gruppen, die sich in einer dramatischen Entwicklung auf einander zubewegen. Aufführung im Juni 2018

‚STrumpocalypse‘ (Acting English 8)
Selbstentwickeltes Theaterstück in englischer Sprache, das sich mit dem Trump-Phänomen auseinander setzt. Aufführung im Rahmen des Schulfestes am 05.05.2018

‘LEAP’ - ‘The Origins of EKRON‘ (Acting English 7) Einwöchiges englischsprachiges Filmprojekt in der Schule mit sogenannten ‚Teaching Artists‘, einem professionellen Kameramann und einer Theaterpädagogin im April 2018. Teilnahme am InterACT - Filmfestival im Juni 2018.

‘Cyborgs are back’ (Acting English 6)
Im Unterricht wurden gemeinsam Ideen für ein Theaterstück entwickelt, mit den Methoden des Impro-Theaters wurden einzelne Szenen entwickelt. Übungen zur Rollenfindung, Rollenverteilung, die Texterarbeitung und das Lernen des Textes schloss sich an. Parallel war die Bühnenbild AG mit der Erstellung von Cyborgmasken beschäftigt. Im Theaterworkshop im TAS, wurde die Weiterentwicklung und Aufführung diese englischsprachigen Theaterstückes in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden erarbeitet.

Aufführungen: 20.04.2018, Ausschnitte für die Einweihungsfeier am 05.05.2018, eine weitere Aufführung ist nach Fertigstellung des Forums geplant.

Schuljahr 2016/17

‘Merlin and the Dragons’ (Acting English 5) Weiterentwicklung und Aufführung eines englischsprachigen Theaterstückes in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

‘Turn again, Whittington’, (Acting English 6)
Weiterentwicklung und Aufführung eines englischsprachigen Theaterstückes in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

‚LEAP‘ - EKRON (Acting English 7)
Einwöchiges englischsprachiges Filmprojekt in der Schule mit sogenannten ‚Teaching Artists‘, einem professionellen Kameramann und einem Theaterpädagogen im Januar 2017. Teilnahme am InterACT - Filmfestival im Juni 2018/ ‘Jury’s Choice Award’ und ‚Most creative Story’.

‚Farewell Mr Breuer‘ (Acting English 8)
Szenen zur Verabschiedungsfeier des Schulleiters

‘The Life of Mr. Breuer’ (Acting English 9)
‘Life-Circle’ zur Verabschiedungsfeier des Schulleiters

‚Kulturfahrt nach England‘ (Acting English 8/9)
mit dem Besuch dem Besuch einer Theaterveranstaltung in Shakespeares Globe.

Schuljahr 2015/16

‘Fairytales – Bits and pieces’ (Acting English 5)
Weiterentwicklung und Aufführung eines englischsprachigen Theaterstückes auf Basis von Märchen in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

‘Communication’ (Acting English 6) (Anlage)
Entwicklung und Aufführung englischsprachiger Szenen zum Thema Freundschaften und erfolgreicher oder nicht erfolgreicher Kommunikation in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

‘Drama Techniques’ (Acting English 7)
Eintägiger Workshop zu Theatertechniken mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

Crime –Scenes (Acting English 8)
Entwicklung Darstellung einiger Crime-Scenes mit Unterstützung des Assistant Teacher.

Schuljahr 2014/15

‘Black and White’ (Acting English 5)
Entwicklung und Aufführung englischsprachiger Sketche, Tänze und Szenen zum Thema Rassismus in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

‘Who’s got the Talent’ (Acting English 6) Entwicklung und Aufführung eines englischsprachigen Theaterstückes in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden Teilnahme an den Walder Theatertagen/ Aufführungen in einer Grundschule bzw. vor Grundschüler/innen

Radio Projekt (Acting English 7)
Eintägiger Radioworkshop im WDR 1 Live Studio und der Produktion einer Radiosendung

Schuljahr 2013/14:

‘The Tempest’ (Acting English 5)
Adaptierte, englischsprachige Version des Shakespeare Stücks/ einwöchiger Dramaworkshop / Leiterin Diana Jackson (White Horse Theatre)

‘The Class Trip’ (Acting English 6)
Entwicklung und Aufführung eines englischsprachigen Theaterstückes in Kooperation mit der Schauspielerin und Sängerin Franka von Werden

Schuljahr 2012/13

The Pirate Story (Acting English 5)
Entwicklung und Aufführung eines englischsprachigen Theaterstückes in Kooperation mit der Dramaworkshop-Leiterin Diana Jackson (White Horse Theatre) 

Entlassfeier 10
Fr., 29.06.2018
Entlassfeier 13
Fr., 06.07.2018
Zeugnisausgabe und Schuljahresende
Fr., 13.07.2018

olymplogo


siegel
logorassismus1

LOGONEWEST

leap

altepost
tas1

musikschule

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen