HERZLICH WILLKOMMEN an der Gesamtschule an der Erft!

So begrüßen wir alle neuen Fünftklässler/innen an unserem Kennenlernnachmittag vor den Sommerferien - ab 2018 endlich an unserem neuen Standort in der Aurinstraße 55.

Mitten im Grünen, in direkter Nachbarschaft zum Arboretum und zum Kinderbauernhof, lernen sich 108 Schüler/innen aus den verschiedenen Grundschulen kennen und setzen ihre Schullaufbahn in der Sekundarstufe I bei uns fort. Dabei wird in zwei der vier Eingangsklassen inklusiv gearbeitet, Schüler/innen mit und ohne Förderbedarf lernen gemeinsam.

Wir lernen uns kennen - kurz „Wiluk“, so heißt auch unser Unterrichtsprogramm in den ersten Schultagen. Dabei geht es nicht nur um das Kennenlernen untereinander sondern auch um das Kennenlernen der Schulgebäude und Fachräume. Die Klassenräume der Fünftklässler münden alle auf einen gemeinsamen Flur mit einer eigenen Pausenhalle. Genauso haben die Sechst- und Siebtklässler jeweils ihren eigenen Bereich. Auch die neue Umgebung mit Sport- und Spielmöglichkeiten auf dem jahrgangseigenen Schulhof und die große Grünfläche hinter dem Gebäude werden erkundet. Das Hauptgebäude in der Aurinstraße 59 (Jahrgänge 8 bis 13) besuchen die jungen Schüler/innen in der Mittagspause, denn in der Mensa essen die Jahrgänge 5 bis 7 gemeinsam zu Mittag.

So wird der Start mit dem regulären Fächerunterricht ab der zweiten Woche leicht gemacht. Die erste Klassenfahrt findet schon nach wenigen Schulwochen statt. Viele Kooperationsspiele und Aktivitäten erleichtern die Teambildung, so dass die Klassengemeinschaften gestärkt zurückkommen.

Unsere Gesamtschule stellt sich auf die individuellen Fähigkeiten, Bedürfnisse und Interessen der Schüler/innen ein und fordert Potenziale heraus. Dies wird durch unser Förderkonzept unterstützt. Es beinhaltet neben Förderkursen auch Forderkurse. Dies gilt z. B. für das Fach Acting English im sprachlich kreativen Bereich und für die Arbeit im Selbstlernzentrum im computertechnischen Bereich. Alle Kinder erhalten eine Grundausbildung für die Entwicklung ihrer Medienkompetenzen im sechsten Jahrgang.

ARBEITSSCHWERPUNKTE in Abteilung I

Jahrgang 5

  • „Wiluk“
  • Fach Soziales Lernen
  • Lesetraining / Klassenbücherei
  • Methodentraining
  • Klassenfahrt
  • Diagnoseverfahren
  • Förderkurse /Forderkurse
  • White Horse Theatre
  • Verkehrstraining
  • Vorlesewettbewerb
  • Känguru-Wettbewerb (Mathematik)
  • Arbeitsgemeinschaften (AGs)
  • Inklusives Kulturprojekt in Kooperation mit dem Kulturforum Alte Post

Jahrgang 6

  • Start der Wahlpflichtkurse (Französisch, Naturwissenschaften, Arbeitslehre oder Darstellen und Gestalten) (bis Jg. 10)
  • Fach ‚Soziales Lernen‘
  • Fach Medienkunde
  • Methodentraining
  • Thementage: Starke Kinder: Mädchen und Jungen (Rollenfindung)
  • Förderkurse /Forderkurse
  • White Horse Theatre
  • Vorlesewettbewerb
  • Känguru-Wettbewerb (Mathematik)
  • Arbeitsgemeinschaft

Jahrgang 7

  • Start der Fachleistungsdifferenzierung in Mathematik und Englisch
  • Fach ‚Soziales Lernen‘
  • Methodentraining
  • Angebot Klassenfahrt (Wir sind ein Team!)
  • Fortführung Acting English
  • Känguru-Wettbewerb (Mathematik)
  • Projekt: „Soziale Verantwortung – für andere da sein!“
  • und / oder Arbeitsgemeinschaft


ANSPRECHPARTNER/INNEN

Abteilungsleiter I:
Markus Nußbaum

Beratungslehrer/in
Brigitte Abeln

Sozialpädagogin
Nena Große-Schönepauck

Sozialpädagogin (BuT)
Silvia Arifi

Sekretärin
Frau Ziegler

Gesamtschule an der Erft, Abteilung I
Aurinstr. 55, 41466 Neuss, Tel. 02131 – 74968-5
E-Mail: schule[at]ge-erft.de

Entlassfeier 10
Fr., 29.06.2018
Entlassfeier 13
Fr., 06.07.2018
Zeugnisausgabe und Schuljahresende
Fr., 13.07.2018

olymplogo


siegel
logorassismus1

LOGONEWEST

leap

altepost
tas1

musikschule

Gesamtschule an der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85

Fax Jahrgang 5-7: 02131- 74 96 872

Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 80

Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 811

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen