Der Ganztagsverein

Eltern engagieren sich

ganztagsvereinUnser Vorstand von links: Dorothe Kleinbölting, Ellen Sorgatz, Marion Rose, Sabine Späth, Ruth Plum und Magdalena Zganec

Hervorgegangen ist der Verein im März 2010 aus einer Elterninitiative, die das Essensangebot der Schule am Standort Weckhoven und am Standort Reuschenberg verbessern wollte. Dies ist über die Jahre hervorragend gelungen. Der Ganztagsverein, deren Mitglieder und dessen Personal in erster Linie aus Eltern unserer Schülerschaft oder Eltern Ehemaliger besteht, organisiert für alle Schülerinnen und Schüler, für Lehrer und Lehrerinnen und unser Personal ein attraktives Angebot zum Frühstück und in der Mittagspause.

Von den Fünft- bis Siebtklässlern essen täglich an die 250 Kinder mittags im Abonnement in unserer Mensa. Das viertägige Abo kostet zurzeit ca. 40 Euro im Monat. Ein Einzelessen kostet 4 Euro. Kinder, die über das Bildungs- und Teilhabepaket gefördert werden, zahlen 1 Euro pro Essen. Beliefert werden wir vom vom nahe gelegenen Dinner-Catering aus Holzheim. Neben dem Hauptmenü, das auf unserer Homepage veröffentlicht ist, gibt es immer auch ein vegetarisches Menü zur Wahl, zusätzlich ein Salatbuffet. Ab dem Schuljahr 2018/19 können auch ältere Schülerinnen und Schüler ein Abo erwerben.

Für die Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse bereitet unser Mensapersonal altersgerechte Angebote selber zu, die über Barzahlung gekauft werden können.

Das Angebot reicht von Brötchen, selbst gebackenem Kuchen über Pizza und Salatdöner bis zu Nudelgerichten, Suppen und Eintöpfen im Wechsel. Die Essenszahlen sind hier ähnlich hoch wie in Abteilung I.

Ab März 2018 befinden sich alle Klassen an einem Standort in Reuschenberg. Alle Schülerinnen und Schüler essen dann zu gestaffelten Zeiten in der Mensa an der Aurinstraße. Das Menüessen im Abonnement soll sukzessive durch Komponenten aus der eigenen Küche erweitert werden. Ein Frühstücksangebot gibt es sowohl an der Aurinstraße 59 in der Mensa für die Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse als auch am neuen Standort Aurinstraße 55 für die Kinder der 5. bis 7. Klasse. Auch dort verfügen wir über eine Küche und eine Essensausgabe. 

Betriebspraktika 8 und 9
09.04.2018 - 20.04.2018
Elternsprechtag
Do., 26.04.2018
Schulinterne Forrtbildung, Studientag
Mo., 30,04,2018
Schulfest
Sa., 05.05.2018
Zentrale Prüfung 10 Deutsch
Di., 08.05.2018
Zentrale Prüfung 10 Englisch
Di., 15.05.2018
siegel

logorassismus1

comenius

LOGONEWEST
tas1

musikschule

Pulchra Amphora

Gesamtschule An der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Gesamtschule an der Erft
Aurinstraße 59 und 55
41466 Neuss

Telefon Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 85
Fax Jahrgang 5 - 7: 02131 - 74 96 811
Telefon Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 872
Fax Jahrgang 8 - 13: 02131 - 74 96 11

Gesamtschule an der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen