Känguru-Wettbewerb

Bereits zum achten Mal haben Schülerinnen und Schüler unserer Schule in diesem Schuljahr am internationalen Känguru-Wettbewerb der Mathematik teilgenommen. Der Wettbewerb geht zurück auf eine Idee von australischen Hochschulmathematikern, die möglichst viele Schülerinnen und Schüler mit interessanten, aber nicht zu schweren Aufgaben zum Mitmachen motivieren wollten. In Australien fand der Wettbewerb erstmals 1978 statt und fand in den Folgejahren immer mehr Anhänger. Seit den 90er Jahren wird der Wettbewerb vom in Paris ansässigen Verein „Kangourou sans Frontiers“ organisiert. Die Aufgaben sind dabei in allen teilnehmenden Ländern im Wesentlichen gleich und werden überall am selben Tag bearbeitet. Heute nehmen weltweit etwa 6 Millionen Schüler am Känguru-Wettbewerb teil, der seinen Namen übrigens zu Ehren der australischen Erfinder trägt.

Bei uns an der Schule sind Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 10 dabei, organisiert wird der Wettbewerb von Timo Braun und Tim Erdweg. Während die Jahrgänge 5/6 24 Aufgaben bearbeiten müssen, erhalten die Jahrgänge 7/8 und 9/10 jeweils 30 Aufgaben, die in 75 Minuten bearbeitet werden. Alle Teilnehmer erhalten anschließend eine Urkunde und einen kleinen Preis, die Stufensieger erhalten einen weiteren, von der Schule gestifteten Preis. Außerdem werden die drei Jahrgangsbesten mit einer Bemerkung auf ihrem Zeugnis belohnt. Dank der Unterstützung des Fördervereins müssen die Schülerinnen und Schüler die Startgebühr von 2 Euro nicht selbst bezahlen, die Teilnahme ist für alle kostenlos.

Hier könnt Ihr die Sieger sehen

Von Timo Braun





siegel

logorassismus1

comenius

LOGONEWEST
tas1

musikschule

Pulchra Amphora

Gesamtschule An der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Reuschenberg (Jahrgänge 8 - 13)
Aurinstr. 59
41466 Neuss
Tel 02131-749 680
Fax 02131-749 6811

Weckhoven (Jahrgänge 5 - 7)
Am Lindenplatz 29
41466 Neuss
Tel 02131-749 685
Fax 02131-749 6872

Gesamtschule An der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen