Sommernachtslauf 2017

image2
Christoph Wirtz, Tim Hemsen, Josefina Chrysidis, Max Kunze, Zoé Weber, Felix Kittel, Leonie Weber, Fabian Bonn, Giovanni Guru, Mert Calisir, Joris Stammen, Julian Jünemann, Nicole Saizew, Jason Schäfer, Brigitte Abeln. 

Insgesamt zwölf hoch motivierte Jungen und Mädchen der Jahrgänge fünf bis sieben meldete die Abteilung eins unserer Schule zur Teilnahme am diesjährigen Sommernachtslauf an. Die äußeren Bedingungen waren fast ideal, kein Regen, kein Wind, allerdings recht hohe Temperaturen, sodass schon alle sehr ins Schwitzen kamen.

Beim Lauf der Mädchen, Startzeit 17 Uhr 50, setzte sich mit der tollen Zeit von 4 Minuten und 10 Sekunden Josefina Chrysidis aus der 5 d an die Spitze der Mädchen der Gesamtschule an der Erft. Sie gab alles und war nach dem Lauf völlig erschöpft. Wir gratulieren ihr ganz herzlich zu ihrer Leistung.

Max Kunze aus der 5a kam als erster Läufer der Gesamtschule an der Erft durchs Ziel beim Lauf der Jungen. 3:53 Min. war seine Zeit, und die schaffte er locker mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht. Toll Max! Auch dir herzlichen Glückwunsch.

Mit Max Kunzes Zeit und den Zeiten von vier weiteren Jungen, nämlich Tim Hemsen, Klasse 5d, 4:05 Minuten, Fabian Bonn, 5a, 4:24 Minuten, Jason Schäfers, 5d, 4: 34 Minuten und Joris Stammen, 6d, 4:44 Minuten, erreichten die Jungen in der Mannschaftswertung gegen verschiedene Neusser Schulen einen respektablen zehnten Platz. Darüber freuen wir uns. Die Konkurrenz war groß und vor allem auch schnell, und unsere Jungen waren zumeist Fünftklässler.

Ein bisschen Pech war auch dabei. So stürzte Nicole Saizew, Schülerin der 5a, beim Start, ließ sich jedoch nicht beirren und schaffte den Weg ins Ziel, unterstützt durch ihren Vater, der am Straßenrand mitlief. Zoé Weber und Leonie Josten, beide aus der 7a, bewältigten die Strecke souverän und problemlos. Leider liefen nur vier Mädchen, sodass sie nicht in die Mannschaftswertung kamen.

Mert Calisir, Giovanni Guru aus der 6c und Felix Kittel aus der 5b starteten ebenfalls für unsere Schule. Auch ihnen einen ganz herzlichen Dank für ihren Einsatz!.

Julian Jünemann, 5d, erreichte beim Schülerlauf der Vereine nach 4 Minuten 18 Sekunden das Ziel. Schade, dass er nicht beim Lauf der Schulen dabei war, sonst wäre die Mannschaftswertung noch besser ausgefallen.

Christoph Wirtz, Klassenlehrer der 5b, Brigitte Abeln, Beratungslehrerin und Klassenlehrerin der 5a, unterstützt durch den Abteilungsleiter Markus Nußbaum versorgten die Kinder mit ihren Startnummern und den gelben T-Shirts mit dem Schullogo der Gesamtschule an der Erft.

Unser Dank gilt den zahlreich erschienenen Eltern und Verwandten der Kinder. Sie feuerten die Kinder vom Straßenrand aus an. Alle gemeinsam erwarteten die Läuferinnen und Läufer im Ziel.

Im nächsten Jahr werden wir auf jeden Fall wieder dabei sein. Allen einen herzlichen Glückwunsch!

B. Abeln



siegel

logorassismus1

comenius

LOGONEWEST
tas1

musikschule

Gesamtschule An der Erft Neuss - Hier wächst die Zukunft

Reuschenberg (Jahrgänge 8 - 13)
Aurinstr. 59
41466 Neuss
Tel 02131-749 680
Fax 02131-749 6811

Weckhoven (Jahrgänge 5 - 7)
Am Lindenplatz 29
41466 Neuss
Tel 02131-749 685
Fax 02131-749 6872

Gesamtschule An der Erft, Ganztagsschule, Profile: Berufswahl- und Studienvorbereitung, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Schule und Kultur, Musikschule Neuss, Theater am Schlachthof

Schulprogramm: 60 Minuten Unterricht, Soziales Lernen, Inklusion, Förder- und Forderkonzepte, Fremdsprachenkonzept, Comenius-Projekt, Themen- und Projektwochen, Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und Vereinen